Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

Mehr als Strom

Die Zukunft hat bereits begonnen. Mit uns.

Mit knapp 6.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund vier Milliarden Euro (Geschäftsjahr 2018) sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Im Zentrum unseres Handelns steht die zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung unserer Kunden aus Industrie, Gewerbe und Privathaushalten. Ihre individuellen Bedürfnisse und Erwartungen sind unser Ansporn bei der Entwicklung innovativer Produkte und Geschäftsmodelle. Dabei besetzen wir alle Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette: von der Energieerzeugung, dem Energiehandel und der Energieverteilung über den Betrieb von Verteilnetzen bis hin zum Vertrieb, dem Umweltgeschäft und dem Energiedienstleistungsgeschäft.

Mit unserer Unternehmensstrategie setzen wir konsequent auf den Ausbau erneuerbarer Energien, die Stärkung der Energieeffizienz sowie die Entwicklung neuer, innovativer Produkte und Dienstleistungen. Darüber hinaus investieren wir in die Zukunftsfähigkeit unserer Netze und in die Modernisierung unserer Erzeugungsanlagen. Bei allem, was wir tun, können wir fest auf die gewachsene Kompetenz und das Know-how unserer Mitarbeiter zählen.

Wir arbeiten daran, dass alle unsere Kunden an der Energiewende teilhaben können – sei es über den Weg der Energieerzeugung, der Energieeinsparung oder höherer Transparenz im Hinblick auf das eigene Verbrauchsverhalten. Dafür nutzen wir unsere Kompetenz, unsere Erfahrung und unsere Innovationskraft.

Wir werden in den nächsten Jahren weitere 3 Mrd. Euro investieren und so weiterhin unseren Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung der Energiewende leisten.

zum Seitenanfang

Take-Off Wärmewende
Impulse für das neue Wärmemarktdesign

Studie_waermewende_Titel_90_120

Gemeinsame Studie von IFEU, ECOFYS und MVV, Dezember 2018

weiter

Aktuelles

10. Oktober 2019| MVV

Nachhaltige Energiepartnerschaft von MVV und Roche schont Klima und Umwelt

Höhere Energieeffizienz und geringere CO2-Emissionen – MVV-Heizkraftwerk auf der Friesenheimer Insel liefert den kompletten Bedarf an Prozessdampf für das Roche-Werk in Mannheim-Waldhof
Details

09. Oktober 2019 | MVV

MVV plant Monoverbrennungsanlage für Klärschlamm im Industriepark Gersthofen

Genehmigungsverfahren beginnt noch in diesem Jahr, die Inbetriebnahme ist für 2023 geplant
Details

08. Oktober 2019 | MVV

juwi und STAWAG führen Kooperation fort

Unternehmen wollen gemeinsam weitere Windenergieprojekte in der Region um Aachen entwickeln
Details

02. Oktober 2019| MVV

Winterpause für die Fontänenanlage am Wasserturm

02. Oktober 2019| MVV

Jugendliche Träume mit Pinsel und Farbe

Schülerinnen und Schüler der Realschule Affing haben zusammen mit der bekannten Künstlerin Conny Krakowski an ihren Traumwelten gearbeitet. Die Ausstellung wird demnächst im Industriepark Gersthofen gezeigt
Details

02. Oktober 2019 | MVV

Arbeiten am Fernwärmenetz auf dem Lindenhof

Details

30. September 2019| MVV

MVV übergibt Neubaugebiet „Antoniusquartier“ an die Gemeinde Plankstadt

Auf rund 2 Hektar Netto-Baufläche kann jetzt gebaut werden
Details

25. September 2019| Energieversorgung Offenbach

EVO-Vorsitzender Dr. Christoph Meier bestätigt

Dr. Georg Müller: „Mit Besonnenheit und Führungsstärke“ / Neuer Vertrag läuft über fünf Jahre
Details

24. September 2019 | MVV

MVV Gruppe startet Rollout von Smart Meter Gateways

Soluvia Energy Services (SES), die Shared Service Gesellschaft der MVV Gruppe für alle Aufgaben des Meterings und der Kundenbetreuung, hat ihre Zertifizierung erweitert.
Details

13. September 2019| MVV

Beim Sponsoringfonds setzt MVV auf Partnerschaft und Förderung

Erstmals öffentliche Abstimmung: Vereine, Organisationen und Einrichtungen können sich noch bis zum 30. September 2019 online bewerben
Details